Himmlisches Café Borsigstraße 5 | 10115 Berlin-Mitte

Politische Dimensionen von sexualisierter Gewalt

Vortrag: Politische Dimensionen von sexualisierter Gewalt. Wem wird eigentlich was geglaubt?

Der Vortrag behandelt den gesellschaftlichen Umgang mit sexualisierter Gewalt, setzt sich mit Täter*innenverständnis, Rapescript und Opfernarrativen auseinander und bespricht, wie Vergewaltigungsmythen uns alle prägen und wieso es so schwer ist, als betroffene Person das Schweigen zu brechen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

CN (content note) Der Vortrag berührt ein schwieriges und manchmal schmerzhaftes Thema, wir werden versuchen, aufeinander zu achten und es wird auch eine Awarenessperson vor Ort sein. Dennoch kann es sein, dass in diesem Vortrag belastende Dinge angesprochen werden, deswegen achtet bitte gut auf euch.

Wann: Donnerstag | 25. Januar 2024 | 18 Uhr
Wo: Himmlisches Café | Borsigstraße 5 | 10115 Berlin-Mitte
Wer: Das Awarenessteam des Theologischen Konvikts in Kooperation mit der ESG Berlin

Kontaktperson

Volker Jastrzembski, volker.jastrzembski@esgberlin.de

zurück zur vorherigen Seite