Sophienkirche Große Hamburger Str. 29/30, 10115 Berlin-Mitte, S Hackescher Markt/U Weinmeisterstraße

Pogromgedenken

Am 9. November 1938 brannten die Synagogen in Deutschland. Wie in jedem Jahr beteiligt sich die ESG am Pogromgedenken der Evangelischen Jugend in der Sophienkirche. Dem Gedenken in der Kirche schließt sich ein Weg der Stille durch den Kiez an. Er führt uns an der jüdischen Synagoge vorbei und endet am Mahnmal des jüdischen Altersheimes in der Großen Hamburger Straße mit dem Entzünden von Gedenkkerzen.

Kontaktperson

Michael Wohlrab, michael.wohlrab@esgberlin.de

zurück zur vorherigen Seite