Digital auf YouTube

Pfingsten-Schavuot in Berlin

Gottesdienst aus Kirche und Synagoge

Wir laden euch herzlich zu einem ganz besonderen Pfingstgottesdienst in der Apostel-Paulus-Kirche in Schöneberg und der Berliner Synagoge Pastalozzistraße ein.

In diesem Jahre finden das jüdische Schavuotfest (28. bis 30. Mai) und das christliche Pfingstfest fast zeitgleich statt. Aus diesem Anlass überträgt der Ev. Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg eine gottesdienstliche Klangreise, die in Kooperation mit der Berliner Synagoge Pestalozzistraße entstanden ist. Es musizieren der Kantor der Synagoge und Leiter der Kantorenausbildung am Abraham Geiger Kolleg, Isidoro Abramowicz, der Klarinettist Nur Ben Shalom, Francesca Zappa an der Viola, Christophe Horak an der Violine sowie die Percussionistin Evi Feelippou. Am Piano ist Michael Cohen Weissert und an der Orgel sind Raymond Pásztoran und Thomas Noll zu hören.

Der Video-Gottesdienst wird am 31. Mai ab 11 Uhr sowohl aus der Synagoge wie auch der Apostel-Paulus-Kirche auf dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises Tempelhof-Schöneberg und der Website ts-evangelisch.de übertragen.

Hier könnt ihr euch das Einladungsvideo anschauen:

Kontaktperson

Heike Steller-Gül, heike.steller-guel@esgberlin.de

zurück zur vorherigen Seite