digital

In der Tasche II

Laptop-, Tablet- und E-Book-Reader-Hüllen nähen

Es darf weiter genäht werden. Es ist Sommer geworden und das Semester neigt sich seinem Ende zu. Wenn ihr zum Lernen für Prüfungen oder Klausuren ins Grüne geht und euren Laptop mitnehmt, dann könnt ihr bestimmt eine schöne Hülle dafür gebrauchen. Näht sie euch doch selbst - das ist nicht schwer. Ihr könnt dazu auch alte Jeans, Blusen, Hemden, Laken, Bettwäsche und sogar Haargummis upcyceln. Wir zeigen euch im Video, wie das geht. Außerdem könnt ihr euch die Schritt-für-Schritt-Anleitungs-PDF unten herunterladen. Da sind auch die Schnitte enthalten - aber die Teile sind rechteckig, ihr könnt sie auch einfach so auf den Stoff zeichnen.

Es gibt die Hüllen hier in zwei Größen, einmal für einen kleineren Laptop und einmal für einen E-Book-Reader. Außerdem gibt es wieder eine Variante zur Berechnung der Teile für eine Hülle für euer Gerät. Alle Größen werden auf die gleiche Weise genäht - wenn ihr es einmal verstanden habt, ist die nächste kein Problem mehr.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachnähen.

Kontaktperson

Heike Steller-Gül, heike.steller-guel@esgberlin.de

zurück zur vorherigen Seite