Golgathakirche Borsigstraße 5 und 6, 10115 Berlin-Mitte

Der Mensch auf dem Weg

5. Universitätsgottesdienst des Sommersemesters 2021

mit Verabschiedung von Studierendenpfarrerin Heike Steller-Gül

Die Berliner Universitätsgottesdienste des Sommersemesters 2021 beschäftigen sich mit Texten der Bibel zur Anthropologie. Am 2. Sonntag nach Trinnitatis ist um 18:00 Uhr Gottesdienst in der Golgathakirche oder im Hof in der Borsigstraße 5 mit Verabschiedung unserer Pfarrerin Heike Steller-Gül, die zum 1. August als Pfarrerin nach Istanbul geht. Sie predigt über Hebr. 13,13-16, den Gottesdienst gestalten Studierende der ESG Berlin. Anschließend lädt der Gemeinderat zu einem Empfang im Hof ein.

Wir feiern den Gottesdienst entsprechend den aktuellen Hygieneregelungen. Bitte meldet euch an, das Formular dazu findet ihr demnächst hier, und lasst euch testen - z.B. im Testzentrum in der Villa Elisabeth, Invalidenstraße 4, 10115 Berlin.

Die Kollekte erbitten wir für Studierende in Notsituationen.
Bankverbindung
Kontoinhaberin: Ev. Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
Bank: Evangelische Bank
IBAN: DE27 5206 0410 0003 9060 00
BIC: GENODEF1EK1
Verwendungszweck (bitte unbedingt angeben): 1210.00.2200 Studierende in Not

Die Gottesdienste werden vom geschf. Universitätsprediger verantwortet und finden in Kooperation mit der ESG Berlin und der Kirchengemeinde am Weinberg alle zwei Wochen am Sonntagabend um 18:00 Uhr statt - abwechselnd analog in der Sophienkirche und von der ESG gestaltet in der Regel digital auf Zoom oder YouTube mit anschließendem Socializing via Zoom - oder wenn möglich analog in der Golgathakirche oder im Hof in der Borsigstraße.

Webseite Berliner Universitätsgottesdienste

Kontaktperson

geschf. Universitätsprediger Prof. Dr. Notger Slenczka, HU Berlin, notger.slenczka@rz.hu-berlin.de

zurück zur vorherigen Seite