Sophienkirche Große Hamburger Str. 29/30, 10115 Berlin-Mitte, S-Hackescher Markt

Berliner Universitätsgottesdienst am Sonntag Rogate

über Galater 3,1-14

Die Berliner Universitätsgottesdienste des Sommersemesters 2020 beschäftigen sich mit dem Galaterbrief. Am Sonntag Rogate ist um 10:00 Uhr in der Sophienkirche Gottesdienst. Die Predigt hält Prof. Dr. Dorothea Wendebourg über Gal 3,1-14, die Liturgie Pfn. Dr. Christine Schlund. Dazu gibt es Musik von Antonio Vivaldi.

Für alle Gottesdienste in der Sophienkirche gilt bis auf Weiteres zur Verringerung der Ansteckungsgefahr:

  • Die Zahl der Teilnehmenden ist auf jeweils 50 Personen begrenzt. Alle Teilnehmenden müssen mit Namen, Adresse und Telefonnummer erfasst werden.
  • Die Abstandsregeln (mindestens 1,50 Meter Abstand zu allen anderen Teilnehmenden) sind zu jeder Zeit einzuhalten.
  • Die Gottesdienste dauern nur etwa 30 Minuten.
  • Alle Teilnehmenden sind gebeten eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Die Gottesdienste werden vom geschf. Universitätsprediger verantwortet und finden in Kooperation mit der ESG Berlin und den Kirchengemeinden am Weinberg, Luisen und Dahlem reihum in der Golgatha- und Sophienkirche in Berlin-Mitte, der Luisenkirche in Charlottenburg und der St.-Annen-Kirche in Dahlem statt. Manche coronabedingt auch online.

Webseite Berliner Universitätsgottesdienste

Kontaktperson

gef. Universitätsprediger Prof. Dr. Notger Slenczka, HU Berlin, notger.slenczka@rz.hu-berlin.de

zurück zur vorherigen Seite