Sprachkurs für Geflüchete

Die ESG Berlin engagiert sich mit und für Geflüchtete und ist Mitglied bei Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg e.V.

Im Zusammenhang der Unterbringung von Geflüchteten aus der besetzten Thomaskirche bei uns haben Studierende aus ESG und Konvikt im September 2014 einen Deutschkurs für Geflüchtete eingerichtet. Er existiert weiterhin und wird rege in Anspruch genommen.  Er findet montags, mittwochs und donnerstags am Nachmittag in der ESG statt. Aufgrund der Umbauarbeiten aktuell noch in der Golgathakirche. Wenn du Lust hast, mitzumachen, wende dich an Jenny.

Wer, wann, wo & Kontakt

  • wöchentlich Montag, Mittwoch und Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr
  • in der Golgathakirche, Borsigstr. 6
  • sprachkurs@esgberlin.de
  • Neue Unterrichtende sind jederzeit herzlich willkommen