Masken sind vor aller Munde

und wir stellen sie für euch her

Seit Montag, 27. April, besteht in Berlin die sog. Maskenpflicht im ÖPNV, d.h. bei der Benutzung von Bussen, Tram und Bahnen muss ein behelfsmäßiger Mund-Nase-Schutz, die sog. Community-Maske, getragen werden. Seit Mittwoch, 29. April, besteht die Maskenpflicht auch beim Einkaufen.
Natürlich gilt auch weiterhin: Abstand halten - und Hände waschen!

Wenn ihr noch keine Maske habt, dann näht euch doch eine. Eine Anleitung findet ihr unten in unserem YouTube-Video und als PDF zum Download. Wenn ihr nähen könnt und/oder wollt, macht doch mit bei unserer ESG-Community-Masken-Näh-Aktion. Wir nähen Masken und geben sie - gerne gegen Spende für unser Semesterkollektenprojekt (Kirchenküche in Mhardeh/Syrien) - an Interessierte ab.

Wenn ihr nicht nähen könnt oder wollt, aber trotzdem eine selbst genähte haben möchtet, schickt uns eine Mail, wir schicken euch die Masken zu.

Unsere Modelle/Farben:

lila, grün, gestreift, schwarz, rot

jeans

weiß

schwarz, grün, lila, beige, gestreift - vergriffen

Kontakt

Heike Steller-Gül
>>Mail

zurück zur vorherigen Seite